Aus Seebarn kommt die Musik ...

Nachwuchs ...

Die Nachwuchsförderung liegt uns sehr am Herzen, wir wissen, nur eine engagierte Jugendausbildung kann die Zukunft unseres Musikvereins sichern.

Unser Musikverein lebt von einer gesunden Mischung aus Jung und Alt, dies zeigt sich in den Musikstücken und auch in den einzelnen Kapellen. Deshalb freuen wir uns über jedes neue Mitglied, das wir in unseren Reihen begrüßen können.

Welches Instrument erlernt werden will, kann jedes Kind selbst entscheiden, Hilfe bieten dabei gerne eine Schnupperprobe und unsere Ausbilder, der Einstieg ist zu jeder Zeit und je nach Interesse in jedem Alter möglich.

Die Instrumentalausbildung beginnt meist mit etwa 8 Jahren. Nach einer kurzen Zeit, in der die Grundlagen erlernt werden, können unsere jungen Musikanten bereits mit anderen gemeinsam in der Nachwuchsgruppe unseres Musikvereins spielen.

Sobald genügend Fertigkeiten am eigenen Instrument erarbeitet wurden, ist das Musizieren in der Jugendblaskapelle parallel zum Einzelunterricht möglich. Dabei werden unsere Neuankömmlinge von den bereits erfahrenen Musikanten angeleitet, unterstützt und somit schnell in unsere Gemeinschaft integriert.

Die Jugendblaskapelle steht für alle offen, egal ob die Instrumentalausbildung im Musikverein, Musikschule oder ganz wo anders stattfand. Einfach Kontakt aufnehmen, oder am besten gleich am Freitag vorbei schauen. Die Jugendblaskapelle probt jeden Freitag von 18.45 – 20 Uhr.